Unter Top100 Häuser, ein Modulhaus?

KOSTENBEWUSST UND HOCHWERTIG

Wenn junge Familien nach einer günstigen und zugleich architektonisch hochwertigen Lösung für ihren Traum vom eigenen Haus suchen, werden sie häufig enttäuscht, denn konventionelle Bau- und Denkweisen stoßen hier schnell an Grenzen.

Architekt Josué Gillet und das Team von 2A Design planten jedoch ein Haus, das beide Vorgaben perfekt miteinander verbindet. Der Schlüssel dazu war die Verwendung von Modulen für Tragwerks- und Wandstrukturen, die zu je zweien die kreuzweise übereinandergesetzten Wohngeschosse bilden. Ihre sehr guten statischen  Eigen-schaften machen unterstützende Konstruktionen überflüssig.

Quelle: Aktuelle Top100 Häuser – Individuell und Attraktiv; Deutsche Verlags-Anstalt

http://www.randomhouse.de/leseprobe/Aktuelle-TOP-100-Haeuser-Individuell-und-attraktiv/leseprobe_9783421039231.pdf